hifideluxe 2012

Natürlich war ich auch auf der hifideluxe. Der kleine Ableger der High End verspricht mehr Nähe zum Endkunden und bessere Hörmöglichkeiten. Bei lediglich 13 Ausstellern im Munich Marriott Hotel gibt’s so viel natürlich nicht zu zeigen, und ich war in anderthalb Stunden mit der Veranstaltung durch. Ein paar Eindrücke gibt’s trotzdem, verbunden mit der Hoffnung, dass sich hier im nächsten Jahr mehr tut.


Sry, keine Bilder von Acapella. Da war’s (mal wieder) so voll, dass ich schlicht nicht reingekommen bin.

Ein Gedanke zu „hifideluxe 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.