Apr 012015
 

Eigentlich ziemlich klasse. Zumal das Ding auch in Sachen Raumakustik extrem segensreich sein dürfte. Die aufgerufenen Preise sind für ein Kickstarter-Projekt aber nicht ohne.

Mrz 262015
 

Niemals stirbt man so ganz – an kaum einer Stelle ist diese Aussage so wahr wie im HiFi-Universum. Jüngster Beweis: die Wiederauferstehung der Marke Perpetuum Ebner, kurz PE. Einst ruhmreicher Plattenspielerhersteller, lag die Marke lange Zeit im Dornöschenschlaf. Jetzt nicht mehr.pe01_600pe02_600Ich zitiere mal aus der brandaktuellen Pressemitteilung:

Die WE Audio Systems unter der Leitung des technikbegeisterten und musikverliebten Wolfgang Epting ist mit dem Anspruch angetreten, die frühere Weltgeltung des Standortes St. Georgen im Schwarzwald wieder zu erlangen und zu dem zu machen, was Glashütte für die mechanische Armbanduhr geworden ist, nämlich das Kompetenz-Zentrum für Analogtechnik.
Dahinter steckt eine überraschend einfache und überzeugende Idee: Warum sollte das Wissen der ehemaligen Spezialisten von PE und DUAL ungenutzt bleiben und in Vergessenheit geraten? Stattdessen kann man die Designer, Ingenieure und Techniker reaktivieren und auf Basis des vorhandenen Know-hows sowie der heutigen technischen Möglichkeiten ein neues PE-Geräteprogramm entwickeln.

Technische Daten PE 4040 (High End Belt Drive made in Germany)

• Manueller Subchassis-Spieler mit Riemenantrieb
• Massives, zweigeteiltes Chassis mit Edelholz und Klavierlack
• Schwingungsdämpfende Stellfüße
• 3-Phasen Außenläufer Motor (ebm-papst) mit elektronischer Regelung über Pulsweitenmodulation (PWM)
• Geschwindigkeitswahl (33 / 45) elektronisch umschaltbar
• 6 kg schwerer Aluminium-Plattenteller
• Hochpräzises Tellerlager mit Magnetunterstützung
• Integrierte, spannungsstabilisierte Stromversorgung
• Tonarm aus deutscher OEM-Produktion mit Zweiachsenlagerung, Aluminium-Tonarmrohr und Antiskating
• Tonabnehmer Moving Magnet (MM) aus deutscher OEM-Produktion, in seinen Eigenschaften auf den Tonarm abgestimmt
• Abmessungen (Breite / Tiefe / Höhe): ca. 470 mm x 340 mm x 175 mm (inkl. Staubschutzhaube)
• Gewicht: ca. 14 kg

Der 4040 ist das größere der beiden zur High End angekündigten Modelle, es gibt auch noch den kleineren 1010. Als Antrieb scheint ein Pabst Variodrive zum Einsatz zu kommen, das ist ja erstmal ein gescheiter Motor. Der Clearaudio-Tonarm tut’s auch, das Lager aus Erlangen ebenfalls. Werten wir’s als Indizien für ein hoffentlich spannendes Produkt.

Mrz 142015
 

Und ich dachte immer, das Ding wäre schon lange Geschichte – denkste:1210mk2_600Kann man bei Thomann einfach so kaufen. Allerdings zu einem Preis, für den es auch richtige Plattenspieler gibt ;-).

Mrz 092015
 

6s19_1000 Ich liebe dieses alte Russenzeug… schon alleine wegen der hübschen und extrem kreativen Verpackungen.

Mrz 062015
 

Elaborate von Oswalds Mill Audio gab’s hier ja schon immer mal zu bewundern – ich mag die dort propagierte Ästhetik einfach sehr. Heute geht’s mal nicht um abgedrehte Hornlautsprecher oder Schieferzargen für Plattenspieler, sondern um etwas schon fast erschütternd Simples:oma_crate_600Das ist eine Plattenkiste. Aufgebaut aus simplen Massivholzleisten. Sehr praktisch, sehr hübsch, sehr simpel. Kostet 90$, was jetzt kein Schnapp ist, aber noch im Rahmen. Leider gibt’s das nur in den Staaten, aber dem Holzwurm an sich fällt da schon was ein…

Mrz 032015
 

mumford_600Ich erlaube mir mal, das gut zu finden, auch wenn’s – igitt – kommerziell erfolgreiche Musik ist.
Die Platte kommt entweder am 5. April oder am 4. Mai – keine Ahnung, ob 04/05/15 englisch oder amerikanisch interpretiert werden will. Ein Preorder-Preis von 28€ für die Vinylausgabe ist jetzt allerdings auch nicht wirklich ein Schnäppchen.

Mrz 032015
 

dasklang_600Photo geklaut auf: walterkircher.com

Ja, ich musste auch zweimal hinsehen. Aber offensichtlich ist das ernst gemeint. Und natürlich ist es einem in der Ukraine beheimateten Unternehmen nur sehr bedingt vorzuwerfen, sich mit mit der deutschen Sprache nicht perfekt auszukennen. Wenn man allerdings ein Produkt unbedingt deutsch benennen muss, dann erwarte ich etwas mehr Sorgfalt.
Und was ist das für’n Zeugs?

Der Produktname der Das Klang Kabel beinhaltet die Klangbeschreibung: allerhöchste Auflösung bei gleichzeitig natürlichem “analogen” Klangcharakter

Echt? Das beinhaltet der Produktname? Ist mir echt entgangen, ich Ignorant.